2K & INSERT

DIE EXPERTENSOFTWARE ZUR SIMULATION VON EINLEGETEILEN UND MEHRKOMPONENTENSPRITZGUSS

Produktbeschreibung

Das Cadmould® 3D-F 2K & Insert Modul ermöglicht die Simulation des Spritzgießprozesses von Bauteilen mit Einlegeteilen und umspritzten Teilen. In Kombination mit der Software Cadmould® 3D-F Fill kann die Füllung berechnet werden, optional kann mit Cadmould® 3D-F WarpExpert + Cool ebenso die Thermik sowie Schwindung und Verzug des gesamten Verbunds berechnet werden.
2K & Insert ist Teil der Cadmould® 3D-F-Produktfamilie, die seit über 25 Jahren erfolgreich in Deutschland entwickelt wird. Cadmould® 3D-F verwendet die von Simcon speziell für die Spritzgießsimulation entwickelte hochgenaue 3D-F-Methode, die Cadmould® 3D-F zur überlegenen Simulationslösung macht.

Füllbild beim Umspritzen eines Kupfersteckers

Leistungsmerkmale

Schwindung und Verzug einer hinterspritzen Metallfolie (Bauteil: IKV Aachen)
  • Simuliert die Füll- und Nachdruckphase bei Bauteilen mit Einlegeteilen und umspritzten Bauteilen
  • Berechnet Schwindung und Verzug unter Berücksichtigung des mechanischen und thermischen Verhaltens der Einlege- bzw. umspritzen Teile
  • Berücksichtigt auch mehrere Einleger aus ggf. verschiedenen Materialien
  • Berücksichtigt die Faserorientierungen in Bauteil und Einleger.
  • Berücksichtigt die thermische Kopplung von Bauteil und Einleger
  • Vorgabe der Starttemperaturen konstant oder aus einer Vorsimulation z. B. bei Drehwerkzeugen
  • Koppelt Bauteil und Einleger mechanisch an den Kontaktflächen
  • Identifiziert automatisch die Kontaktflächen

Weitere Infos

Nutzen

  • Kosteneinsparung durch Reduktion von Änderungsschleifen
  • Bestimmung der Ursachen für Schwindung und Verzug bei Bauteilen mit Einlegeteilen und umspritzten Bauteilen
  • Wesentlich geringere Nacharbeit des Werkzeugs für das Erzielen eines optimalen Verbundbauteils

Vorteile im Arbeitsablauf

  • Ermittlung von Lösungswegen zur Verringerung des Schwindungs- und Verzugsverhaltens von Mehrkomponentenbauteilen
  • Bestimmung des Einflusses von Einlege- oder umspritzen Teile auf den Spritzgießprozess
  • Ermittlung des Gesamtverzuges
  • Bestimmung des Einflusses der Temperatur bzw. Temperaturgeschichte der Einlegeteilen und/oder umspritzen Teile

Anwendungsbereiche

  • Auslegung von Bauteil, Werkzeug und Prozess für Mehrkomponentenbauteile und Teile mit Einlegern
  • Auslegung von Werkzeug und Prozess für beliebig viele hintereinandergeschaltete Spritzgießprozesse (3K-Bauteile, 4K-Bauteile…)

Produktart

  • Add-On-Softwaremodul der Cadmould® 3D-F-Experten-Produktlinie, lauffähig auf Windows® Betriebssystemen
  • Nutzbar mit Cadmould® 3D-F Fill oder Warp Expert

Jetzt Angebot anfordern

Hier anfragen