AQC®

SOFTWAREPAKET FÜR DEN OPTIMALEN SERIENANLAUF UND DIE VOLLAUTOMATISCHE ÜBERWACHUNG DER PRODUKTQUALITÄT IN DER SERIENPRODUKTION AUF DER ARBURG SELOGICA® MASCHINENSTEUERUNG

Produktbeschreibung

AQC® Supervision beinhaltet alle Leitungsmerkmale der CQC® Set-Up Software und erweitert diese durch Einbeziehung von Prozess-Messdatenaten aus der Arburg Spritzgießmaschine um die Fähigkeit, eine Arburg Selogica® Spritzgießmaschine mit AQC®-Option für die vollautomatische Überwachung der Produktqualität zu konfigurieren.

Die Expertensoftware AQC® Supervision gehört zu der CQC® Continuous Control-Produktfamilie, die seit über 20 Jahren erfolgreich von Dr. Gierth Ing.-GmbH in Deutschland entwickelt wird.

Die AQC® Leistungsmerkmale

  • Erfasst, visualisiert und verarbeitet die Messdaten aus der Arburg Selogica® Maschinensteuerung über die Arburg AQC® Netzwerkschnittstelle. Hierzu ist die AQC® Option der Selogica® Maschinensteuerung notwendig.
  • Berechnet statistische Simulationsmodelle der Produktionslinie zur hochgenauen Vorhersage der Formteilqualitätsmerkmale auf Basis der Werkzeug- und Maschinenmessdaten aus der Arburg Maschinensteuerung
  • Ermittelt den optimalen Prozesszustand auf Basis der Simulationsmodelle (optimale Sollwerte der Messdaten)
  • Prognostiziert hochgenau die Formteilmerkmale auf Basis des aktuell gemessenen Prozesszustandes und der Simulationsmodelle
  • Konfiguriert die AQC® Option der Arburg Selogica® Maschinensteuerung zur vollautomatischen 100 %-Qualitätsüberwachung und dokumentation auf Basis der Werkzeug- und Maschinenmessdaten

Weitere Infos

Der AQC® Nutzen

  • Präziseste Feinabstimmung des Werkzeuges durch Einbeziehung der Werkzeugsensordaten insbesondere bei Mehrfachkavitäten
  • Spürbare Zeitersparnis (mehr als 12 Stunden) durch sofortige Ermittlung und Anzeige der endgültigen Formteilqualitätsmerkmale inklusive Nachschwindung
  • Höchstmögliche Qualitätsgarantie durch vollautomatische 100 %-Überwachung der Serienproduktion mit Ausschuss-Separation und Qualitätsdokumentation
  • Wertsteigerung der vorhandenen Werkzeugsensorik zu einem echten Formteilqualitäts-Messsystem
  • Schnelle Fehlerursachenanalyse durch Darstellung der Abweichung vom optimalen Prozesszustand

Die AQC® Vorteile im Arbeitsablauf

  • Ermöglicht zielgerichtetes Reagieren im Falle von Umgebungsbedingungsänderungen durch Ermittlung und Anzeige der endgültigen Formteilqualitätsmerkmale am Zyklusende
  • Optimierte Ursachenanalyse im Fehlerfall in der Serienproduktion dank Darstellung der Prozesszustandsabweichungen vom Optimalprozess
  • Vereinfachte und unmittelbare Qualitätsdokumentation auf der Arburg Selogica® Maschinensteuerung für ein reaktionsschnelles Produktionsmanagement

Anwendungsbereiche

  • High-End-Optimierung des Spritzgießwerkzeugs
  • 100 %-Qualitätsüberwachung und -dokumentation auf Basis der Sensordaten aus Werkzeug- und Maschinensteuerung auf der Arburg Selogica® Maschinensteuerung

Produktart

  • Stand-Alone-Software der CQC® Experten Produktlinie, lauffähig auf Windows® Betriebsystemen ab Windows XP®

Jetzt Angebot anfordern

Hier anfragen